AVD e.V.-Ausdauerprüfung & Arbeitstreffen in Bayern!

AVD e.V.-Ausdauerprüfung & Arbeitstreffen in Bayern

Alano-Verein-Deutschland.jpg

AVD e.V.-Ausdauerprüfung & Arbeitstreffen in Bayern

Die AVD e.V.-Arbeitsgruppe Süd hatte am15.Oktober, unter der Leitung von Peter Kick und Josef Reger, eine Ausdauerprüfung mit anschließendem Arbeitsworkshop abgehalten.

Das Treffen war leider nicht sehr stark besucht, da kaum AVD e.V.-Mitglieder da waren. Dies kann im Einzelfall natürlich ganz unterschiedliche Gründe haben, wir hoffen aber, dass  im kommendem Jahr das AVD e.V.-Treffen im Süden besser besucht wird und auch unsere Mitglieder Ihren (manchmal) faulen Hintern in Richtung Süden bewegen. 2007 werden auch die Vorstandsmitglieder dabei sein.

Das diesjährige Süd-Treffen war aber sicher eine gute Generalprobe für 2007. Es war ja erst auch nur eine Ausdauerprüfung geplant und dann relativ kurzfristig ein Arbeitstreffen zugefügt.

Trotzdem haben wir uns aber berichten lassen (ich selbst konnte nämlich leider, aus familiären Gründen, auch nicht anwesend sein), dass das AVD e.V.-Treffen im großen und ganzen doch ein Erfolg war und es den Beteiligten viel Spaß gemacht hat.

Es waren ja auch genügend Hunde aus den verschiedensten Lagern da, die alle gearbeitet und vorgeführt wurden.

Alleine Reiner Reichert +Frau (“of Bavarian Presas”) war mit 14 Alanos und einem  Pitbull (Am.Staff./FCI) dabei. Wir freuen uns immer sehr wenn sich auch Hundeführer mit Hunden beteiligen die nicht aus Leistungslinien stammen. Es zeugt von Weitblick und Sportsgeist wenn man auch solche Hunde bei einem Arbeitstreffen vorstellt und versucht sie bestmöglichst zu trainieren. Glückwunsch und Respekt zu dieser richtigen Einstelltung!

CIMG2203[1].jpgCIMG2213[1].jpg

CIMG2204[1].jpg

Die Figuranten Peter, Josef und Theo gaben sich größte Mühe alle Hunde ganz individuell, nach den gegebenen Möglichkeiten der Hunde, zu arbeiten und keine Hunde zu überfordern.

AVD_2006_23.jpg

AVD_2006_22.jpg

Auch neben den im AVD e.V. gezüchteten “Alanos/Dogo Canario FCI”, demonstrierten, im Wesensparcour, auch einige gute englische Bullterrier aus deutschen Leistungslinien und von Hr. Reichert ein guter amerikanischer Pit Bull Terrier (American Staffordshire Terrier/FCI) ein sauberes Wesen und einen belastbaren Charakter.

 CIMG2241a[1].jpg

(Im Container war der Bösewicht versteckt, Arnold von Baden AVD-ZBnr.:088, hat ihn rausgeholt.)

Die Ausdauerprüfung über 25 km wurde von den folgenden Hunden erfolgreich absolviert:

Dardo de la Arena

Doramas (Import de la Arena)

Maxima de la Arena

Akbar von Baden

 AVD_2006_07.jpg

Lesen Sie bitte unter dem folgendem Klickpunkt auch den Bericht zum Treffen (von Peter Kick):

Bericht über das Treffen, klick hier! Bericht über das Treffen, klick hier!

CIMG2243a[1].jpg

AVD_2006_03.jpg

CIMG2226[1].jpg

AVD_2006_04.jpg